Landschaftsverband Rheinland - Qualität für Menschen

Zurück zur Startseite zur Startseite LVR-Institut für Landeskunde und Regionalgeschichte
:: Impressum

Vorheriges Stichwort: Däz   Nächstes Stichwort: Debbekuche

Hier wurden keine Einträge gefunden.

Döppchen

Döppken kleiner Kreisel (Dopp) in den Wendungen laufen wie en Döppchen/Döppken ganz schnell laufen und abgehen wie Döppken sich schnell bewegen Wie, ich dacht, der Jupp is krank! Tüllich, aabeiten is nich drin. Abber, solls ma sehn, wenn die Zaretten alle sind, dann kann der auf eima laufen wie en Döppken, bis anne Bude, dat sollze gaanich glaubenDie Kiste geht ab wie Döppken, damit häng ich se alle ab. Der läuft wie en Döppken (wie geschmiert). Aus dem Raum Euskirchen ist auch das Wort Dilledöpsche überliefert. Ebenso wie Döppchen, kann dies entweder einen kleinen Kreisel bezeichnen oder sich auf die Schnelligkeit der Bewegungen einer Person beziehen. In Köln ist Döppchen auch ein kleines Behältnis zum Nahrungsmitteltransport; es gibt auch das Tupperdöppchen oder das Tondöppchen.

Druckversion

Bearbeiter: Ralf Joerres (Essen), Karsten Wendt (Moers), Monika Eschweiler (Euskirchen), Philipp Müller (Köln)

Kommentare

16.11.2015, 19:24 Uhr
MB
NRW
ich kenne es so.... sie (er) läuft wie ein Dopp...das soll heißen, so schnell wie ein z.B. Wiesel...

30.07.2009, 11:28 Uhr
Christian Bless
ohne Ort
Bei uns ist Döppchen ein kleiner Flaschenverschluss. Ein größerer Verschluss ist "Dopp". Also, ob die Fläss is nen Dopp. Die Bierflaschen hatten früher einen Draht-Bügelverschluss mit einem Porzellan Döppchen (Verschluss). Den Bügel konnte man so schön zippen und da ging "dat Döppken" schnell ab. Daher dachte ich immer, der geht ab wie ein Döppchen, kommt daher.

09.11.2008, 11:56 Uhr
Haupt
ohne Ort
en Draandöppen- langsamer Mensch, verträumt. Trantüt


Wortartikel kommentieren

Haben Sie Ergänzungen zu diesem Wort? Kennen Sie andere Bedeutungen? Oder typische Sätze? Vielleicht gibt es das Wort in Ihrem Wohnort gar nicht? Schreiben Sie uns. Werden Sie Mitarbeiter an diesem Wörterbuch. Ihre Kommentare, Kritik oder Ergänzungen gehen sofort online!

Werden Sie Wörterbuchautor! Wenn Sie Ihren Namen und Wohnort angeben, werden Sie in die ewige Autorenliste aufgenommen. Sie können aber auch anonym bleiben, dann geben Sie bitte nur die Region an, für die Ihr Kommentar gilt.

Ach so: Dass Sie die Grundrechenarten beherrschen, bezweifeln wir natürlich nicht. Aber da das Wörterbuch sonst mit automatischen Werbemails (Spams) überflutet würde, haben wir diesen zwar etwas seltsamen, aber wirksamen Schutz unterhalb der Eingabemaske eingebaut.

Autor:
Ort:

Spamabwehr:
Wieviel ist 3 plus 2?